360-Grad-Days: Vecoplan veranstaltet Live-Präsentation für den Geschäftsbereich Holz | Biomasse • Vecoplan AG

360-Grad-Days: Vecoplan veranstaltet Live-Präsentation für den Geschäftsbereich Holz | Biomasse

Live aus dem Technologiezentrum

Wegen der COVID-19-Auswirkungen sind in diesem Jahr die meisten Messen ausgefallen. Vecoplan hatte sich schon im Mai etwas Besonderes einfallen lassen und veranstaltete mit den 360°-Tagen eine exklusive und interaktive Live-Präsentation aus dem modernen Technologiezentrum rund um die Themen Recycling und Abfallbehandlung. Der Erfolg war überragend. Deswegen wird es am 9. und 10. September die zweiten 360°-Tage geben – diesmal für den Geschäftsbereich Holz | Biomasse.

360° – bei diesem Event zeigen die Maschinenbauer an zwei Tagen, dass sie nicht nur Einzelkomponenten im Aufbereitungsprozess von Restholz oder Biomasse bieten, sondern Gesamtkonzepte inklusive Montage und Service. In der exklusiven Live-Präsentation aus dem modernen Technologiezentrum erfahren die Teilnehmer online in verschiedenen Themenblöcken alles rund um die Innovationen im Geschäftsbereich Holz | Biomasse. Jeder Teilnehmer kann sich bei dem Thema dazuschalten, das ihn interessiert, Fragen stellen und Gespräche führen.

Die Vecoplan-Experten werden unter anderem die Baureihe VHZ präsentieren. Der kompakte Ein-Wellen-Zerkleinerer eignet sich insbesondere für holzbearbeitende Betriebe – damit lassen sich Resthölzer, (Grob-)Spanplatten, Hart- und Weichholzabfälle oder auch Rinde bearbeiten. Der Fokus der Vorführung liegt auf konkreten Anwendungsfällen und Aufgabestellung der Kunden.

In einem zweiten Themenblock zeigen die Experten Probezerkleinerungen verschiedener Materialien mit Hilfe des VHZ in Kombination mit dem neuen Vecoplan Pallet Crusher VPC 1600. Der Vorzerkleinerer erhöht bei großvolumigen und sperrigen Bauteilen wie Paletten, Kisten oder Kabeltrommeln den Durchsatz des Schredders um bis zu 50 Prozent. Spannend sind diese beiden Themen vor allem für Holzbetriebe, Brennstoffhersteller oder Altholzaufbereiter.

Für die Sägewerksentsorgung präsentiert Vecoplan unter anderem Trommelhacker und weitere Anlagenkomponenten, die zu ganzheitlichen Gesamtlösungen zusammengesetzt werden können. Zum Einsatz kommen diese nicht nur in Sägewerken, sondern auch bei Hackguterzeugern, in Biomasse-Heizkraftwerken oder auch in der Herstellung von Sperrholzplatten.

Um Biomasse-Heizkraftwerke wird es sich auch im letzten Themenblock handeln. Hier informieren die Fachleute über Lösungen für Aufbereitungsanlagen von Altholz. Dabei steht insbesondere das Thema Lagerung im Vordergrund.

Die englischsprachigen Sessions finden jeweils am Vormittag, die deutschsprachigen jeweils am Nachmittag statt. Selbstverständlich können die Teilnehmer während der Vorträge ihre Fragen stellen. Diese werden gesammelt und am Ende des jeweiligen Programmpunkts ausführlich beantwortet. Die Anmeldung sowie nähere Informationen können Interessenten unter diesem Link finden: https://vecoplan.com/de/360-wood-in-motion/   

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x