Innovationen

Ihnen maßgeschneiderte Anlagen zu bieten, die Ihre oft ganz speziellen Anforderungen erfüllen - darin sehen wir unsere wichtigste Aufgabe. Dafür forschen wir stets weiter und entwickeln Maschinen und Lösungen im eigenen Haus. In Versuchen stimmen wir unsere Lösungen auf Ihre individuellen Anforderungen ab. Damit verschaffen wir Ihnen als Partner der Holz- und Recyclingwirtschaft einen klaren technologischen Vorsprung.

Unsere Entwicklungen im Überblick -

ein beeindruckender Beweis unserer Innovationskraft

VAZ 2000L6 - die Metamorphose des Vecoplan Abfallzerkleineres

Vecoplan hat den bewährten und vielfach eingesetzten Abfallzerkleinerer VAZ komplett überarbeitet und ihn mit verbesserter Technik, neuen Features und dem modernen Industriedesign versehen

2022

VPC - Vorbrecher für großvolumige und sperrige Holzbauteile

Der Vecoplan Zwei-Wellen Vorbrecher VPC wird für die Vorzerkleinerung großvolumiger und sperriger Bauteile eingesetzt und ermöglicht so eine Steigerung der Durchsatzleistung von 50%.

2020

VRZ - ein leistungsstarker und energieeffizienter Abfallzerkleinerer

Mit seinem robusten Zweiwellen-Rotorsystem mit reißendem Verfahren ist der VRZ bestens dazu geeignet, unterschiedliche inhomogene Abfälle auf eine sortierfähige Form und Größe effizient zu reduzieren.

2020

VSC - Performance, Verfügbarkeit und Prozess-Stabilität

Mit dem Digitalisierungskonzept VSC ,,Vecoplan smart center" kann der Kunde eine Vernetzung der Maschine aufbauen und hat somit auch externen Zugriff, kann Analysen fahren und auf wichtige Dokumente/Informationen zugreifen.

2020

VIZ – unendliche Kunststoffzerkleinerung

Kunststoff-Recycling rückt immer stärker in den Fokus unserer Zeit – immer mehr und immer unterschiedliche Kunststoffarten müssen dafür aufbereitet werden. Der VIZ erfüllt diese Anforderungen durch seine besondere Flexibilität beim Antrieb und in der Schneidgeometrie.

2019

VHZ 1300 - Energieeffiziente Holz-Zerkleinerung

Vecoplan erweitert die Baureihe der VHZ um den stärkeren VHZ 1300 im neuen Industriedesign. Der große Bruder VHZ 1600 folgt kurz darauf. Größere Handwerksbetriebe und Holzverarbeitende Unternehmen können nun effizient auch Hart- und Massivabfälle, Spanplatten , Rinde und Kartonagen zerkleinern.

2019

VEZ 3200 – einstufige Zerkleinerung im Bereich EBS

Erste Maschine im neuen Industrial Design – extrem leistungsstark als Vorzerkleinerer kann er auch für die einstufige Zerkleinerung eingesetzt werden.

2018

Einführung Corporate Industrial Design

Ziel: deutliche Abgrenzung der Vecoplan-Zerkleinerer vom Wettbewerb und Stärkung der Position des Produktführers.

2018

VAZ - Neue kleine Baureihe für das Holzhandwerk

Speziell für die Anforderungen von kleinen und mittleren holzverarbeitenden Unternehmen entwickelt. Der große Bruder VHZ 1600 folgt 2019 im neuen Maschinendesign.

2017

Schredder-Mühlen- Kombination VD für das Inhouse-Recycling

Zwei Zerkleinerertypen in einer Maschine – mit dieser Kombination spart der Kunden einen Prozessschritt und kann schwierige wie großvolumige Produktionsabfälle in einem Schritt zerkleinern.

2016

Sackaufreißer VSA

Durch festgeschweißte Schläger anstelle von Schneidkronen zerkleinert der spezielle Rotor im VSA nicht, sondern zerreißt die Abfallsäcke für das Post Consumer Recycling.

2016

Elektro-Engineering Know-how wird gebündelt

Die Elektrotechnik wird durch die Schaltplankonstruktion und die Programmierung ergänzt.

2013

V-ECO – der High-Performer im Kunststoff-Recycling

Für Kunststoffe unterschiedlichster Arten forderte der Markt einen Zerkleinerer, der zudem durch hohen Durchsatz bei gleichzeitig energieeffizientem Antrieb – der V-ECO mit ESC-Antrieb erfüllt diese Anforderungen und entwickelt sich zum besten Kunststofffolien-Zerkleinerer im Recycling.

2013

VEZ Einwellenzerkleinerer

Der VEBS wird überarbeitet – ihm folgt der VEZ, der als Nachzerkleinerer durch seine robuste Bauweise und sein funktionelles Störstoffhandling in der Ersatzbrennstoff-Aufbereitung sehr erfolgreich eingesetzt wird.

2013

Digitale Datenvernichtung mit dem VDS 800

Die Veränderung hin zur digitalen Datensicherung erfordert einen sicheren Zerkleinerer für die Zerstörung von Datenträgern und zwar für unterschiedliche Partikelgößen entsprechend der unterschiedlichen Sicherheitsstufen.

2013

Der Toploader ergänzt Lagertechnik-Spektrum

Ein halbautomatisches Lagersystem: Die Lagerbox wird mit Schüttgütern über Radlader, LKW etc. befüllt, die Entleerung erfolgt dann vollautomatisch.

2011

EBS Hochleistungszerkleinerer

Markteinführung des VEBS – ein Zerkleinerer der speziell für die Herstellung von Ersatzbrennstoffen in der Zement und Kraftwerkindustrie eingesetzt wird.

2010

Rohrgutförderer VecoBELT (VRF)

Transportiert staubdicht eine große Menge an Schüttgütern über sehr lange Distanzen und das bei einer verhältnismäßig sehr geringen pneumatischen Antriebsleistung.

2007

Doppelwellenvorbrecher mit HiTorc

Der weltweit erste Vorzerkleinerer mit rein elektrischem Antrieb auf Basis des Hurricane VVZ erzielt bei der Vorzerkleinerung von Siedlungs- und Gewerbabfällen, u. a. Baumischabfälle hervorragende Ergebnisse – verantwortlich dafür sind die außerordentlich hohen Drehmomente und die extrem stoßresistente Betriebsweise.

2007

Störstofferkennung für Zerkleinerungsmaschinen

Universelle Vorrichtung zur Erkennung von maschinengefährdenden Störstoffen in allen Vecoplan-Zerkleinerern.

2005

Hochleistungszerkleinerer für Abfälle

Speziell für die industrielle Aufbereitung von Siedlungs- und Gewerbeabfällen wurde der extra starke Doppelwellenzerkleinerer Typ VVZ Hurricane mit modularem Maschinenkonzept entwickelt.

2003

HiTorc Direktantrieb

Als Alternative für die wartungsintensiven mechanischen Antriebe wurde zusammen mit der Fa. Oswald Motoren ein energieeffizienter und funktionsstarker Direktantrieb entwickelt und patentiert – der HiTorc ist seit Markteinführung ein herausragendes Alleinstellungsmerkmal der Vecoplan.

2003

Einwellenzerkleinerer für die mobile Datenvernichtung

Anpassung des bewährten Einwellenzerkleinerers für die speziellen Anforderungen an die mobile Datenvernichtung im amerikanischen Markt – die Lösung einer kompakten Zerkleinerungseinheit für die Integration in einen Truck wurde patentiert.

2003

Schneidwerk für reißfeste Folien und Kunstfasern

Neuer „F-Rotor“ (Film & Fibre) mit patentiertem Schneidwerk für die Zerkleinerung von anspruchsvollen Kunststofffasern und Folien.

2001

Doppelwellenzerkleinerer mit „Flipper“

Mit dem Vorzerkleinerer VVZ und dem danach folgenden Nachzerkleinerer VNZ kommen die ersten Zweiwellenzerkleinerer auf den Markt – aufgrund des Erfolgs beim VAZ werden sie mit dem luftgefederten Gegenmesser ausgestattet.

1996

Langsamlaufender Zerkleinerer für Kunststoffe

Weiterentwicklung des VAZ für die Zerkleinerung von Kunststoffreststoffen aller Art erfordert Anpassungen in der Konstruktion, der Steuerung und der Schneidgeometrie.

1995

„Flipper“ für Einwellenzerkleinerer

Luftgefedertes Gegenmesser, das das Schneidwerk und die Antriebskomponenten beim Erfassen von Störstoffen schützt und somit für eine unerreichte Zuverlässigkeit der Zerkleinerer sorgt.

1992

Universalrotor für Zerkleinerer

Patentierte Entwicklung des U-Rotors, der einen universellen Einsatz des VAZ ermöglicht und somit den Grundstein für den überragenden Erfolg des Zerkleineres bildet.

1989

Freischwingendes Plansichter System VSS

Der Antrieb mit Unwuchtmassen sorgt für ein vollkommen freies Schwingen des Siebkastens und verhindert dadurch die Übertragung von Kräften und Spannungen auf Fundamente und Gebäude.

1985

Einwellenzerkleinerer mit Vorratsbehälter VAZ

Entwicklung eines Schredders für die besonderen Anwendungen in der Altholzaufbereitung – durch die langsame Drehzahl des robusten Schneidwerks ist er unempfindlicher gegenüber Störstoffen als die bisherigen Hacker und der integrierte Vorratsbehälter sorgt für längere Betriebszeiten.

1983

Kombinierte Be- und Entladeförderer für Silos

Vollautomatisches System zur kontinuierlichen Befüllung und Entleerung von rechteckigen Bunkern, das das Materialhandling in Sägewerken und später auch in Biomasse-Heizkraftwerken revolutionierte.

1982

Fliehkeil-Messerbefestigungssystem

Lösung für eine sich selbst nachspannenden Befestigung der Messer - noch heute eine der sichersten und effektivsten Methoden, um das Losreißen von Messern in schnelldrehenden Trommelhackern zu verhindern.

1971
2022
2020
2020
2020
2019
2019
2018
2018
2017
2016
2016
2013
2013
2013
2013
2011
2010
2007
2007
2005
2003
2003
2003
2001
1996
1995
1992
1989
1985
1983
1982
1971