Restholz

Sind Holzabfälle, die in der primären Industrie wie in Sägewerken oder bei der Holzernte anfallen. Es handelt sich hierbei um sauberes Material, welches optimal wertstofflich und ohne Bedenken thermisch genutzt werden kann.

Vecoplan Technik ist spezialisiert, dieses Material zu Hackschnitzeln zu verarbeiten und dann als Rohstoff für die Papier- und Plattenindustrie, zur Pelletherstellung oder als Brennstoff für Holzfeuerungsanlagen zur Verfügung zu stellen.

Für welches Material suchen Sie eine Lösung?

Um welchen Prozessschritt handelt es sich?

Energieeffiziente Zerkleinerung von Restholz mit der neuen Baureihe des Vecoplan VAZ

Die kleine Baureihe VAZ ist eine langlebige und robuste Lösung zur Zerkleinerung von Holzabfällen - speziell entwickelt für den Bedarf der holzverarbeitenden Industrie wie auch für Schreiner, Tischler und Zimmerleute.