Vecoplan auf der Equiplast: Mit viel Know-how und neusten Lösungen

25.08.2021
Kreislauf geschlossen

Vecoplan wird in diesem Jahr wieder mit einem Stand auf der Equiplast vertreten sein. Auf der internationalen Ausstellung für die Kunststoff- und Gummiindustrie, die vom 14. bis 17. September in Barcelona stattfindet, informiert der Geschäftsbereich Recycling & Waste wie sich Kunststoffe prozesssicher aufbereiten lassen.

Die Equiplast gilt als Schlüsselmesse in der Kunststofffertigung für Verarbeiter aus Europa und Südamerika. Zu sehen sind technische Neuerungen und Innovationen der Kunststoff- und Gummiherstellung. Vecoplan wird in Halle 3 an Stand B75 seinen Schwerpunkt auf erfolgreiche Konzepte im Kunststoffrecycling legen. Dazu bieten die Westerwälder nicht nur Know-how, sondern auch Maschinen und Anlagen, die Primär- und Sekundärrohstoffe zerkleinern, fördern und aufbereiten. Vecoplan zeigt, wie sich der Kreislauf schließen und sich Kunststoff vernünftig verwerten lässt. Für eine funktionierende Kreislaufwirtschaft sind vor allem die hocheffizienten Schredder ein Schlüsselelement. Denn sie können ganz unterschiedliche Werkstoffe verarbeiten und stellen damit eine Lösung für alle Input-Materialien dar. Auf dem Messestand erfahren die Besucher alles über das breite Produktportfolio von Vecoplan.

 

Vecoplan auf der Equiplast: Halle 3, Stand B 75

Vecoplan AG

Sie möchten direkt Online Kontakt mit Vecoplan aufnehmen?
Dann nutzen Sie unser Online-Kontaktformular!