VNZ - Nachzerkleinerer

Nachzerkleinerung von vorbereitetem anspruchsvollen Reststoffen zu separierfähigem Material

Für die wert- und werkstoffliche Nutzung können Sie mit unserem Zweiwellen-Nachzerkleinerer VNZ vorgebrochenes Altholz, vorzerkleinerten Hausmüll oder auch Sortierreste effizient zu separierfähigem Material aufbereiten. Für die unterschiedlichen Materialaufgaben bieten wir Ihnen verschiedene Rotorsysteme und -geometrien. Um die Maschine dabei gegen Schäden bei der Aufnahme von Störstoffen zu schützen, haben wir sie mit einer Maschinenbruchsicherung ausgestattet: Sie können Störstoffe entnehmen, ohne den Aufgabetrichter leer räumen zu müssen. Durch die Antriebstechnik profitieren Sie zudem von einem geringen Stromverbrauch.

VNZ - Nachzerkleinerer

Der stärkste unter den Zweiwellen-Nachzerkleinerern

Der Vecoplan Zweiwellen-Zerkleinerer wurde zur Nachzerkleinerung von vorgebrochenem Altholz, vorzerkleinertem Haus-, Industrie- und Gewerbeabfall, Produktionsabfällen, Stroh, Wurzelholz uvm. entwickelt. Durch verschiedene Schneidwerkzeuge, Gegenmesservarianten und die darauf abgestimmten Lochsiebe können wir auf die unterschiedlichsten Aufgabematerialien und Kundenwünsche eingehen.

Die Highlights des VNZ Nachzerkleinerers

Unverwüstliche Power dank robuster Konstruktion

Die Basis für einen leistungsfähigen und störungsfreien Betrieb bildet das Maschinengehäuse, bestehend aus einer dickwandigen, verrippten Konstruktion mit optimaler funktioneller Maschinengeometrie.  Die zwei Vollstahl-Rotoren erzielen mit ihren großen Schwungmassen einen ruhigen Maschinenlauf und eine hohe Durchschlagskraft. Das Zusammenspiel der beiden Rotoren mit dem gemeinsamen Gegenmesser und den Lochsieben führt zu einem sehr gut separierfähigen und homogenen Output. Durch hydraulische Wartungstüren wird das Wechseln der Verschleißteile und das Ausschleusen von Störstoffen erleichtert, auch bei komplett gefülltem Einfülltrichter. 
 

 

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Höchste Verlässlichkeit und Verfügbarkeit
  • Kostenminimierung durch Energieeffizienz
  • Wartungs- und Service-Optimierung
  • Beste Wertschöpfung durch konstant hohen, hochwertigen Output
  • Unterstützung durch den Vecoplan Live-Service

Features

Bei dem patentierten HiTorc-Antrieb handelt es sich um einen frequenzgeregelten, kraftvollen Hochmomentmotor mit variabel einstellbarem Drehzahlbereich, der auch unter Last anlaufen kann. Der nahezu wartungsfreie und geräuschlose Antrieb hat eine Energieeinsparung von bis zu 60% gegenüber konventionellen Antrieben.

Die Wartungstüren sind hydraulisch schwenkbar. Durch die gute Zugänglichkeit erleichtert es das Wechseln der Verschleißteile und das Entfernen von Störstoffen.

Durch die verschiedenen Sieblochungen kann die Output-Korngröße optimal angepasst werden. Der Siebkorb ist für Reinigungs- und Wartungsarbeiten sehr gut zugänglich.

Das Gegenmesser ist mehrteilig und gehärtet. Durch den geringen Schnittspalt wird die Schnittleistung optimiert. Die absenkbare Gegenmessertraverse (pneumatisch) unterstützt die Wartungsarbeiten und die Störstoffentnahme. Der "Flipper" (Maschinenbruchsicherung) schützt die Maschine vor Schäden.

Hydraulische Verriegelung der Wartungstüren.

Der Rotor ist mit konkaven Messern bestückt, die hohe Standzeiten erreichen und jeweils bis zu 4-fach nutzbar sind. 

PDF | 1.06 MB
Produktbroschüre-Zweiwellenzerkleinerer-Nachzerkleinerer-VNZ-DE
DOWNLOAD

Welches Produkt passt zu Ihrem Bedarf?

Spezifikation VNZ 2100 VNZ 2500 VNZ 3000
Antriebsart Elektromechanischer Antrieb Direktantrieb HiTorc Elektromechanischer Antrieb
Antriebsleistung 75 - 110 kW 134 kW 90 - 110 kW
Drehzahlbereich 165 - 165 1/min 60 - 230 1/min 165 - 165 1/min
Rotorlänge 2.100 mm 2.500 mm 3.000 mm
Rotordurchmesser 500 mm 640 mm 500 mm
Abmessung (Länge) 4.010 mm 5.120 mm 4.380 mm
Abmessung (Breite) 2.400 mm 2.580 mm 2.750 mm
Abmessung (Höhe) 1.850 mm 1.975 mm 2.100 mm

Einsetzbar für folgendes Material

Holz
Biomasse
Haus- und Gewerbeabfälle
Ersatzbrennstoffe
Alle