Extreme Herausforderungen erfordern extreme Lösungen

INHOUSE-
RECYCLING

"EXTREM"


KOMPAKT
KOSTENOPTIMIERT
EINMALIG
Inhouse-Recycling – Ressourcen schonen, Energie sparen

Faktencheck:
2016 = ca. 6 Millionen Tonnen Kunststoffabfälle
85% davon stammen aus Post-Consumer-Anwendungen
15% sind Produktionsabfälle aus der Industrie
99% dieser Abfälle werden mittlerweile direkt wiederverwertet

Diese Zahlen beweisen, dass die abfallfreie Fabrik dank innovativer Technologien mittlerweile selbstverständlich für die Kunststoffbranche ist.
Als eines der weltweit führenden Unternehmen für Aufbereitungssysteme ist es unser Ziel, kosteneinsparende und effiziente Lösungen zu entwickeln, um somit das Inhouse-Recycling von morgen zu optimieren und nachhaltig zu stärken.

VD 1100

Inhouse-Recycling auf kleinstem Raum 

Überzeugen Sie sich von dem kompakten Alleskönner

Anfrage senden
VTH

Die 3-in-1-Zerkleinerung

Lernen Sie die Vielfalt unseres Horizontalzerkleinerers kennen

Anfrage senden

Kunststoff-Aufbereitung - "Made in Germany"


VD 1100 Schredder-Mühlen-Kombination


EXTREM

KOMPAKT –
KONZENTRIERT AUF DAS WESENTLICHE

Anfrage senden
Hohlkörper

Hohlkörper

IBCs, Flaschen, Fässer, Kanister und Zisternen etc.

Anfahrklumpen

Anfahrklumpen

Spritzkuchen in allen Größen-, Formen-, Material- und Gewichtsvariationen

Lose Folien

Lose Folien

Agrar-, Agristrech- und Post-Consumer Folien und Folienabfälle

Rohre

Rohre

Rohre und Rohrreste in unterschiedlichen Längen, Durchmessern und Wandstärken ...

Textile Reststoffe

Textile Reststoffe

Auto-Innenverkleidungen etc.

PET-Verpackungen

PET-Verpackungen

Flaschen und Behälter etc.

Überzeugende Argumente für den VD1100


Kompaktes
Maschinendesign

Schredder und Mühle bilden eine Einheit

Effiziente
Hochleistungs-Antriebe

höherer Durchsatz, weniger Energieverbrauch

Flexible
Materialaufgabe

durch klappbare Trichter

Einfacher
Siebwechsel

bei direktem Zugang zum Siebraum

Effiziente Kunststoff-Aufbereitung in nur einem Schritt


Der VD 1100 ist die neue Schredder-Schneidmühlenkombination, die speziell für die Zerkleinerung von Inputmaterial wie Anfahrklumpen, Brocken, Bulky und Kork, aber auch großvolumigen Bauteilen wie IBC, Kanister und Fässer konstruiert worden ist.

Die Maschine zerkleinert das Inputmaterial zweistufig auf die gewünschte Output-Korngröße zur direkten Wiederverwendung in dem Produktionsstrom.

ESC-ANTRIEB® – DIE VORTEILE AUF EINEN BLICK


  • Energieeinsparung bis zu 25 % im Vergleich zum elektromechanischen Direktantrieb
  • Höherer Durchsatz
  • Besserer Wirkungsgrad, Turbo-Kupplung und Getriebe sind überflüssig
  • Geringer Platzbedarf
  • Leise | dynamisch | störstoffunempfindlich

MEHR INFORMATIONEN
ZUM VD 1100?

KONTAKTIEREN SIE UNS!

Anfrage senden

Vecoplan® ist eines der weltweit führenden Unternehmen für Entsorgungs- und Recycling-Technologien. Der in Deutschland produzierende Maschinenbauer stellt eine Vielzahl innovativer, technischer Lösungen "aus einer Hand" für Aufbereitung und Wiederverwertung von Kunststoffen zur Verfügung. Effiziente Ergebnisse erzielt die Zerkleinerungstechnik, welche Produktionsabfälle, Mischkunststoffe, Folien, Transport-Container (IBC) sowie Rohre in homogene und ideal recyclebare Endgrößen verwandelt.

Horizontalzerkleinerer VTH


EXTREM

GUT KOMBINIERT –
DREI FUNKTIONEN,
EINE ANLAGE

Anfrage senden
Kunststoffplatten

Kunststoffplatten

Rohre und Profile

Rohre und Profile

Lange Reststücke

Lange Reststücke

Diese Stärken sprechen für den VTH


Einfache
Materialaufgabe

durch horizontale Beschichtung

Hohe
Durchsatzleistung

von über 600 kg/h

Einfache
Reinigung

durch großzügige Zugänge

Kurze
Rüstzeiten

durch leichte Erreichbarkeit der Verschleißteile

3 in 1: Eine Maschine - drei Prozesse


Der neue Horizontalzerkleinerer für langstückige Kunststoffteile vereint Guillotine, Schredder und Mühle in einer Maschine. 

Mit dem neuen VTH 45/12/3 wird Produktionsausschussware wie Randstreifen bei der Plattenextrusion, Rohre und Profile in einem einstufigen Prozess zerkleinert und gemahlen, so dass das Kunststoffgranulat wieder direkt dem Fertigungsprozess zugeführt werden kann.

Besonderheiten des Horizontalzerkleinerers


  • Frequenzgesteuerte Einzugswalzen
    Diese patentierte Lösung sorgt für die ideale Materialzuführung zum Rotor.

  • Optimierte Zerkleinerung
    Durch eine intelligente Platzierung des Rotors und den Einsatz von zwei Gegenmessern werden beste Ergebnisse beim Zerkleinern erzielt.

  • Optionale Schallschutzkabine
    Die Lärmemission der Maschine kann durch eine optionale Schallschutzkabine deutlich reduziert werden.

MEHR INFORMATIONEN
ZUM VTH?

KONTAKTIEREN SIE UNS!

Anfrage senden
Testen Sie die Leistungsfähigkeit

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin zur kostenfreien Probezerkleinerung Ihres Inputmaterials in unserem hochmodernen Technologiezentrum.

zur Kontaktanfrage

Kontakt

Hier finden Sie uns:

Vecoplan AG
Vor der Bitz 10 • 56470 Bad Marienberg

 

Rufen Sie uns an:

+49 2661 6267 678

 

Mailen Sie uns an:

plastics(at)vecoplan.com