Case Ecoinvest • EXTREM ROBUSTE RDF-AUFBEREITUNG • Vecoplan AG

EXTREM ROBUSTE RDF-AUFBEREITUNG

Case Ecoinvest

Im Rahmen des des Aufbaus einer nachhaltigen EBS-Aufbereitungsanlage entschied sich der türkische Abfallaufbereiter Ecoinvest Assets für Vecoplan® als Lösungsanbieter und Technologielieferanten. Ausschlaggebend waren neben der umfassenden Projekt- und Engineeringerfahrung die bewährten, robusten Vecoplan® Komponenten.

Über ein detailiertes Engineering hat Vecoplan® für Ecoinvest zunächst eine Gesamtanlage konzipiert. Durch Materialtests wurde die Anlage im Vorfeld auf den Input vor Ort abgestimmt. Gemeinsam wurde ein Materialmix definiert, um die Anlage auf den Input auszulegen und optimale Ergebnisse in der Qualität des EBS-Outputs zu erreichen.

Case Ecoinvest

DIE PROJEKTANFORDERUNG IM EINZELNEN:

• Abstimmung auf schwierige, sehr feuchte, heterogene Haus- und Industrieabfälle
• Sicherung einer hohen Verfügbarkeit trotz Störstoffen im Inputmaterial
• Aufbereitung einer optimalen EBS-Brennstoffqualität
• Hohe Gesamtwirtschaftlichkeit durch maximale Wertschöpfung und Energieeffizienz
• Geringer Wartungsaufwand und verlässlicher Service

 

 

CASE KOMPONENTEN

  • Case Ecoinvest

    VORZERKLEINERER VVZ

    • Effiziente HiTorc®-Antriebe
    • Zerkleinerung < 250 mm
    • Robustes Maschinendesign
    • Störstofferkennung

  • Case Ecoinvest

    ÜBERBAND-MAGNET VÜB

    • Sichere Metallabscheidung nach Vorzerkleinerung
    • Elektromagnet für Wartungsarbeiten abschaltbar
    • Konsequente Störstoffreduzierung, Steigerung der Output-Qualität

  • Case Ecoinvest

    WINDSICHTER

    • Scheidet Störstoffe und die niederkalorische Schwerfraktion aus
    • Optimierung der Brennstoffqualität durch Ausschleusung der Schwerfraktion
    • Schutz der Nachzerkleinerung vor Störstoffen
    • Gute, zuverlässige Trennung der Fraktionen

  • Case Ecoinvest

    NACHZERKLEINERER VAZ

    • 2 sehr robuste, leistungsstarke Nachzerkleinerer
    • Störstoffsicher durch pneumatisch vorgespannte, absenkbare Gegenmesser-Traverse (Flipper)
    • Mit energieffizienten HiTorc®-Antrieben (je 247 kW)

CASE IMPRESSIONEN

KUNDENNUTZEN

ZIELE ERREICHT!

Mit der sehr erfolgreichen Umsetzung des Ecoinvest Projektes ist letztlich der Aufbau einer wegweisenden RDF-Aufbereitung für den gesamten osteuropäischen Raum gelungen. Alle Kundenanforderungen wurden bis ins Detail umgesetzt.

Case Ecoinvest

Vecoplan® hat für uns als Lösungsanbieter eine bis ins Detail optimierte Gesamtanlage konzipiert und umgesetzt. Das Zerkleinerungskonzept geht in Output-Qualität, Leistung und Effizienz voll auf. Wir sind mit der Vecoplan® RDF-Aufbereitung sehr zufrieden. Die Anlage läuft konstant zuverlässig. Der Vecoplan® Live-Service bietet uns beste Unterstützung bei allen Service- und Wartungsarbeiten.

Emil Dichev
Managing Director

Case Ecoinvest

MASCHINEN

WEITERE INTERESSANTE CASES

Case Inhouse Recycling

Case vorschaubild inhouse-recycling

Case Inhouse Recycling

Für das rundum saubere Inhouse-Recycling von unterschiedlich farbigem Ausschussmaterial hat Vecoplan® eine Anlage geplant, projektiert und realisiert. Im Mittelpunkt steht dabei der Zerkleinerer V-ECO 1300. Die stärkste Gewährleistung für die saubere und sortenreine Aufbereitung.

Case Non Woven

Case vorschaubild non woven

Case Non Woven

Für das Hochpräzisions-Zerschneiden von extrem feinen Filamenten, Garnen und Big Bags hat Vecoplan zwei Zerkleinerer für einen Kunden konstruiert. Das Hauptaugenmerk lag dabei auf der extrem präzisen Schnitttechnik und einem 100-prozentig geschlossenen Gehäuse. Der Vecoplan Zerkleinerer VAZ 1600 XLMFFT meistert beides.

Case Kettenspannung

Kettenspannung

Case Kettenspannung

Mit dem Vecoplan® Umrüstkit A-D für Be- und Entladeförderer entfallen die monatlichen Stillstands- und Ausfallzeiten für die Kettenwartung.