VSS 30 • Vecoplan AG

Schwingsichter VSS 30

3D Modell des Schwingsichters VSS 30
3D Modell des Schwingsichters VSS 30

Die VSS-Schwingsichter eignen sich im Allgemeinen hervorragend zum Sieben von Sägewerkresten wie Hackschnitzel, Sägemehl, Hobelspäne (Tierstreu), Rinde, Ersatzbrennstoff etc. und Korngrößen bis ca. 100 mm – vereinzelte Überlängen bis max. 500 mm in mehrere Fraktionen und zum Absieben von Feinanteilen und Überlängen aus Hobelspänen (zur Herstellung von Tierstreu) oder mineralischer Anteile aus Altholz und andere Qualitätsverbesserungen für stoffliche und thermische Verwertung.
Im Wesentlichen bestehen sie aus kreisförmig schwingenden Siebkästen, die gummigelagert in einem Stahlgestell aufgehängt sind.


Schingsichter VSS 15

Fakten zum VSS 30:

  • Siebfläche pro Etage von 3 m²
  • maximal drei Siebetagen

Vorteile im Überblick:

  • niedrige Beschleunigung
  • lange Lebensdauer aller Teile
  • keine Produktzerstörung
  • effektive Siebreinigungen (optional)
  • Siebschnellwechselvorrichtung für max. Zeitersparnis bei Siebwechsel (optional)
Direkt-Anfrage

Sie möchten mehr Informationen?

Hier stehen alle Daten und Informationen für Sie bereit.