Fachinformatiker/in • Abschnitt Arbeiten • Vecoplan AG

FACHINFORMATIKER (m|w|d) BEI VECOPLAN

Vecoplan bildet Fachinformatiker in den beiden Fachrichtungen Systemintegration und Anwendungsentwicklung aus. Die Systemintegration befasst sich mit der Vernetzung und Verwaltung von Hard- und Softwarekomponenten, der Verwaltung der Telefonanlage sowie der Konfiguration des Netzwerkes und der Server. Fachinformatiker kümmern sich auch um Systemintegration und die Behebung von Fehlern bei eventuellen Störungen. Sie beraten, schulen Benutzer und unterstützen Mitarbeiter bei Fragen zu Hard- und Software.

Fachinformatiker Richtung Anwendungsentwicklung entwickeln und programmieren Software, testen bestehende Anwendungen und passen diese an, beraten und schulen Benutzer und entwickeln benutzerfreundliche Bedienoberflächen. Außerdem analysieren und planen sie IT-Systeme und beheben Fehler mithilfe von Experten- und Diagnosesystemen.

Das solltest du mitbringen:

  • Mittlere Reife (Realschulabschluss)
  • Kommunikationsfreudigkeit
  • Solide mathematische Kenntnisse
  • Rechnerisches Denken
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Technisches Verständnis

Das bieten wir:

  • Eine erstklassige Ausbildung dank zahlreicher Fachkräfte und aktiver Mitarbeit mit eigenen Aufgaben und Projekten
  • Ganzheitliche Betreuung u.a. durch Paten
  • Eine angemessene Ausbildungsvergütung
  • Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung
  • Auslandspraktikum in unserer USA-Niederlassung für die Jahrgangsbesten
  • Übernahme der Kosten für deine Arbeitskleidung
  • Zusätzlich zur Ausbildungsvergütung monatlich 44 € in Form einer Prepaid-MasterCard
Zur Zeit keine offenen Stellen

KEINE FLOSKELN UND PHRASEN

Heb‘ dich von der Masse ab. Schreibe individuelle Texte - das bleibt in Erinnerung!

RECHTSCHREIBFEHLER = NO GO

Die wirken unseriös.

ANSPRECHPARTNER NENNEN

Wenn du schon deinen Ansprechpartner im Unternehmen kennst, sprich ihn an!

KEINE HALBEN SACHEN

Füge alle geforderten Dokumente bei und versuche, alle inhaltlich erwünschten Angaben vollständig zu beantworten.

VERKAUFE DICH RICHTIG

Mach dich interessant und zeige dem Unternehmen, dass du der / die Richtige für diese Stelle bist und warum.

KEINE ROMANE

Verwende maximal eine A4-Seite für das Anschreiben.

DER RICHTIGE BETREFF

Wenn du dich per E-Mail bewirbst, achte auf einen passenden Betreff. Lass deiner Kreativität freien Lauf, allein damit kannst du dich schon von der Masse abheben.

ANHÄNGE BENENNEN

Bei einer Bewerbung per E-Mail solltest du die beigefügten Dokumente korrekt und mit Deinem Namen benennen.

UNTERSCHRIFT UND GRUßFORMEL

Denke immer daran, das Anschreiben zu unterschreiben und eine Grußformel beizufügen. Wenn du deine Bewerbung per E-Mail verschickst, scanne deine Unterschrift ein.


IHRE ANSPRECHPARTNER

ANJA KOHLHAAS
02661 / 6267-339

Aus- und Weiterbildung

anja.kohlhaas(at)vecoplan.de

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x